Sieglitzer Berg bei Vockerode

Fürst Franz von Anhalt-Dessau ließ im 18. Jahrhundert den Park am Sieglitzer Berg mit zahlreichen kunstvollen Bauwerken und Skulpturen anlegen. Er liegt geschützt auf einer Anhöhe über den Elbauen, sodass ihm auch Hochwasser nichts anhaben kann.