Vassijaure

Eine kleine Siedlung in der Weite Lapplands, die aus dem Bahnhof, ein paar Häusern und einem Campingplatz besteht. Die wichtigste Anbindung erfolgt über die Fernstraße E 10. Die Busse und der Zug halten nur vereinzelt. Nördlich davon liegt der See Vassijaure, der eine relativ unregelmäßige Küstenlinie besitzt. Auch hier ist es kalt bis in den Sommer hinein.