Die Altstadt von Würzburg

Viele Kirchen und Türme prägen das Bild der Altstadt, wie zum Beispiel der Würzburger Dom mit dem weißen Doppelturm auf der linken Seite. Im Vordergrund sieht man die Friedensbrücke mit dem Anleger Kranenkai, wo Ausflugsschiffe auf dem Main Richtung Veitshöchheim fahren.

Einige Brücken verbinden die Altstadt mit dem Ufer, wo die Festung Marienberg steht. Dazu gehören (hier von vorne nach hinten) die Friedensbrücke, die Alte Mainbrücke und die Löwenbrücke.

Links im Bild, das Posthochhaus, es ist der Sitz des Regionalstudios des Bayerischen Rundfunks und der Polizeidirektion, und rechts die barocke Kirche Sankt Johannes in Stift Haug.