Das Bach-Wohnhaus in Weimar

In der Nähe vom Markt befindet sich das ehemalige Wohnhaus von Johann Sebastian Bach. Hier lebte er mit seiner Ehefrau Maria Barbara und bekam mit ihr einige seiner Kinder, wie Friedemann Bach und Philipp Emanuel Bach. Ende der achtziger Jahre wurden die Reste des Wohnhauses abgerissen. Ein Verein setzt sich für den Wiederaufbau ein. Nähere Informationen gibt es unter www.bachhausweimar.de.