Das Residenzschloss in Weimar

Hier residierten die Herzöge von Sachsen-Weimar-Eisenach. Im 17. Jahrhundert wurde es großflächig neu erbaut. In dem Schloss waren so berühmte Persönlichkeiten wie Bach und Goethe tätig. Das Schlossmuseum enthält eine bedeutende Kunstsammlung vom Mittelalter bis zur Moderne. Dazu gehören Gemälde von Lucas Cranach und Caspar David Friedrich, Holzschnitzereien, historische Möbel, Porzellan und vieles mehr.