Rundwanderweg um den Kalterer See

Am Nordwestufer des Kalterer Sees liegt die Feriensiedlung. Hier findet der Besucher die Bootsanlegestellen, einen Badebereich, unterschiedliche Gastronomie, Hotels und Campingplätze.

Gleich daneben ist ein großer Parkplatz vorhanden (bei den Hotels, Zufahrt über die Straße SP14).

 Im Sommer gedeiht das Obst gut und reichlich.

Vom Wanderweg am Ostufer hat man eine sehr gute Aussicht auf den See und den Mendelkamm.

 Biotop mit wildlebenden Reptilien, Wasservögeln und anderem

 Hier kann man sich hinstellen und die Tierwelt beobachten.

Der südliche Wanderweg führt nicht direkt am See entlang, bezaubert aber mit schönen Aussichten wie ins Etschtal nach Auer und Neumarkt...

...oder über das Ried nach Kaltern.

Das letzte Stück muss man auf einem Weg oberhalb der Straße zurücklegen.

 Die alte Kapelle von Sankt Josef

Der Kalterer See ist ein beliebtes Weinanbaugebiet.